Neuigkeiten

20.04.2020   Am Freitag, 24. April von 8:00 bis 12:00 Uhr
Einladung zur Telefonsprechstunde „Schule in Corona-Zeiten“

Gerade hat die vierte Woche Homeschooling, also Unterricht zu Hause, begonnen. Dies stellt Schulen und Familien vor enorme Herausforderungen. Landtagsabgeordneter Winfried Mack lädt daher zu einer speziellen Telefonsprechstunde für die Schulleitungen, die L...

14.04.2020
Wir müssen unsere Wirtschaft auf Notfallwirtschaft umstellen!

Die Corona-Krise ist eine gewaltige Naturkatastrophe, die die ganze Welt erreicht hat. Nahezu alle Staaten und Gesellschaften rund um den Erdball müssen einen „Krieg“ gegen einen unsichtbaren Gegner führen. Diese drastischen Worte sind nö...

07.04.2020
Erste Mittel für Batteriezellforschung und -entwicklung vom Landtag einstimmig freigegeben
Bild: VARTA Forschung und Entwicklung

Der Finanzausschuss des Landtags hat gestern in einer Sondersitzung per Videokonferenz bereits die ersten Mittel des Landes Baden-Württemberg für die Batteriezellforschung und -entwicklung im Rahmen der „Europäischen Batterieallianz“ freigegeb...

07.04.2020
6 Mio. Euro für die Entwicklung eines flächendeckenden Corona-Schnelltests

Damit wir flächendeckend mehr testen können, benötigen wir größere Testkapazitäten und schnellere Ergebnisse. Heute haben wir im Wirtschaftsausschuss Finanzhilfen in Höhe von 6 Mio. Euro für die Entwicklung eines flächendeck...

06.04.2020   Diskussion über die Zukunft des Verbrennungsmotors ist jetzt besonders wichtig!
Es muss eine rasche Änderung der EU-Flottenregeln geben!

Unsere Veranstaltung zur Zukunft des Verbrennungsmotors musste leider ausfallen. Dieses Thema ist aber gerade jetzt besonders wichtig. Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg Claus Paal und ich haben unsere State...

03.04.2020   Die Antwort hilft den Pendlerinnen und Pendler wenig weiter!
Kiesewetter und Mack sind enttäuscht von der Go-Ahead-Antwort

Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack, die zu Beginn des Jahres ein Bürgergespräch zum Bahnverkehr auf der Rems- und Jagstbahn veranstaltet haben, bei dem vor allem Pendlerinnen und Pendler zu Wort kamen und von den Problemen und Verbesserung...

01.04.2020   Fördermittel für die Stadterneuerung
4,8 Millionen Euro fließen in unsere Region
Konversion der Reinhardt-Kaserne in Ellwangen (Bild: Stadt Ellwangen)

Das Programm für Stadterneuerung und Stadtsanierung ist ein bedeutendes Förderprogramm für die Kommunen in Baden-Württemberg. In diesem Jahr fließen über 4,8 Millionen € in die Region (Landtagswahlkreis Aalen). Dies gab Landtagsabgeor...

31.03.2020   Die Batterie ist eine Schlüsseltechnologie
Für Batterieentwicklung fließen 198 Millionen Euro nach Ellwangen
Bild: VARTA Microbatteries

Die „Europäische Batterieallianz“ nimmt konkrete Gestalt an. Der Bund und das Land Baden-Württemberg wollen in Ellwangen in den nächsten Jahren bis zu 198 Millionen € in die Batterieforschung, -entwicklung und in deren erste industrielle ...

31.03.2020   Am 1. April vom 8 bis 12 Uhr unter 07361/941561
Winfried Mack lädt zu Telefonsprechstunde ein
Winfried Mack freut sich auf Ihren Anruf

Landtagsabgeordneter Winfried Mack lädt angesichts der aktuellen Situation zu einer Telefonsprechstunde ein. Er ist am Mittwoch, 1. April, von 8 Uhr bis 12 Uhr unter der Nummer 07361/941561 erreichbar.   Seit einer Woche kann die "Soforthilfe Corona&quo...

27.03.2020   Zuschuss an Theater der Stadt Aalen läuft weiter
Land finanziert Verzicht auf Kita-Gebühren
Pixabay

Wenn die Kommunen im März und April 2020 aufgrund der Corona-Epidemie auf Elternbeiträge und Gebühren für geschlossene Kindertagesstätten, Kindergärten, Horte und andere Betreuungseinrichtungen verzichten, unterstützt das Land die St&a...

25.03.2020
Soforthilfe kann ab sofort beantragt werden

Es kann losgehen. Die Soforthilfe kann ab sofort beantragt werden. Einfach und schnell online in 2 Schritten: 1. Antragsformular online herunterladen: https://assets.baden-wuerttemberg.de/…/200325_Antrag_Sofort… 2. Ausgefülltes und untersc...

24.03.2020   Mit rund 4 Millionen € werden Projekte in der Region gefördert
Investitionen in Wasserbau, Gewässerökologie und Abwasserreinigung
Pixabay

Mit rund 4 Millionen € fördert das Land Investitionen der Gemeinden und Zweckverbände im Wahlkreis Aalen in den Wasserbau, die Gewässerökologie und in die Abwasserreinigung. Dies gab Landtagsabgeordneter Winfried Mack bekannt.

Nach oben